Autoankauf Köln

Kölner Autoankauf – Wir kaufen alle Automodelle!

HOTLINE: 01754419163

oder benutzen Sie unser Ankaufformular. Wir freuen uns auf Ihre E-Mail oder Anruf!

Wir sind an Fahrzeuge der Marke Audi, BMW, VW, Renault interessiert sowie an alle asiatischen Fahrzeugfabrikate. Selbstverständlich kaufen wir auch Transporter oder LKW´s aller Hersteller. Gerne beantwortet unsere Hotline alle Fragen!

Jetzt anrufen!    

Wir bewerten Ihr Fahrzeug kostenlos!

Hotline: 0175 – 44 19 16 3

autoankauf-koeln

KÖLN – MILLIONEN STADT AM RHEIN
Köln ist eine Millionen-Stadt, doch wenn man sich in der Altstadt oder in der Fußgänger-Zone bewegt, dann wundert man sich über den teilweisen kleinstädtischen Charakter der Metropole am Rhein. Die Kölner sehen dies nur positiv: In Köln ist man noch Mensch und insbesondere beim Kölner Karneval sind alle Menschen Brüder, umarmen sich
bereits nach dem dritten Kölsch und nehmen es weder mit der sexuellen Orientierung noch mit der sexuellen Treuefrequenz noch sonderlich genau. Dabei zeigt ein Blick auf die Wirtschaftsleistung, dass Köln durchaus modern und zukunftsgerichtet positioniert ist.

Mit dem Auto in Köln

Nähert man sich vom Süden oder vom Norden der Rheinmetropole, dann kommt man nicht umhin, sich über Autobahnen und Schnellstraßen zu bewegen. Kommt man aus dem Süden, dann fährt man über die älteste Autobahn Deutschlands. An deren Bauzeit kann man schnell erkennen, dass nicht Adolf Hitler die deutsche Autobahn erfunden hat. Die Kölner sind auch auf den Österreicher mit dem Bärtchen nicht gut zu sprechen, hat er doch ihrem sehr verehrten Oberbürgermeister Adenauer in die Emigration eines Klosters am Laacher See gezwungen.

Die Geschichte des Autos in Köln

Adenauer ist immer noch das Stichwort, wenn es um Köln, autogerechte Straßen und Automobilproduktion geht. Adenauer hat bereits in den 1920er-Jahren dafür gesorgt, dass ein Ring und ein Gürtel autogerechter Straßen um Kölns Zentrum gelegt wurden. Dass dabei auch viele schöne Grünanlagen entstanden, danken ihm die Kölner noch heute. Wichtig für viele gut bezahlte Arbeitsplätze in Köln war aber die Ansiedlung der Ford-Werke. Ford verlegte bereits 1931 seinen Europa-Standort von Berlin nach Köln und Ford in Köln ist heute noch immer der wichtigste industrielle Arbeitgeber in der Rheinstadt. Hier findet sich heute das größte europäische Ersatzteillager und wer einen neuen Kotflügel für seinen alten Ford benötigt, der bekommt diesen fast immer aus Köln.

Kölns Zukunft: Vom Auto- zum Multimedia-Standort

Köln ist einige der wenigen Großstädte in Deutschland, die ergänzend zur Industriestruktur schon rechtzeitig sich für Zukunftsaufgaben positioniert hat. In Köln findet man nicht nur den öffentlich-rechtlichen WDR, hier ist mit RTL und anderen privaten Fernsehanstalten auch ein sehr moderner Medienstandort entstanden. Köln zieht daher auch viele Kreative an, die sich besonders am offenen sexuellen Klima der Rheinmetropole erfreuen. Daher verwundert es auch kaum, dass die höchste Dichte schwuler Lebensformen in der kleinen Millionenstadt am Rhein zu finden ist.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Acceptable file types: doc,docx,pdf,txt,gif,jpg,jpeg,png.
Maximum file size: 1mb.
Back to top