Autoankauf Oberhausen

Gebrauchtwagen-Ankauf aller PKW auch mit Motorschaden!

Wir kaufen sämtliche Autos! Marken und Alter der Fahrzeuge sind uns egal. Rufen Sie uns an wir unterbreitet Ihnen kostenlos ein Angebot.

Serviceleistungen inklusive! Wir melden das alte Auto, auf Wunsch, bei der zuständigen Stelle ab.

Kostenlose Abholung des Fahrzeuges auch an Unfallorten!

Wir kaufen alle Modelle von folgenden Herstellern:
Audi, BMW, Mercedes, Opel, VW sowie sämtliche Autos aller asiatischer- und Europäischer- Automobilhersteller.

Nutzen Sie doch einfach unser Ankaufformular wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Jetzt anrufen!    

Wir begutachten täglich Ihr Fahrzeug, kostenlos!

Hotline: 0175 – 44 19 16 3

pkw-ankauf-oberhausen

über Oberhausen

Die Stadt Oberhausen befindet sich mit ihren rund 210.000 Einwohnern im westlichen Ruhrgebiet im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Das Stadtgebiet ist rund 77 Quadratkilometer groß und liegt in der Niederrheinischen Tiefebene, direkt an den Flüssen Ruhr und Emscher. Im Jahr 1758 wurde in Oberhausen die Eisenhütte St. Antony in Betrieb genommen, die sich auf dem heutigen Stadtgebiet befand. Ihr ist es zu verdanken, dass Oberhausen als die „Wiege der Ruhrindustrie“ bezeichnet wurde.

Im Jahr 1853 nahm die Zeche Concordia ihren Betrieb auf. Auch sie, sowie einige andere Zechen, die in den Anschlussjahren ihren Förderbeginn hatten, haben die Wirtschaft nachhaltig geprägt. Der Bergbau wurde im Jahr mit der Stilllegung der letzten Zeche Osterfeld komplett eingestellt, so dass nun andere Wirtschaftsfaktoren eine große Rolle spielen, die vor allem den Bereich des Tourismus nachhaltig fördern.

So erinnern noch einige Sehenswürdigkeiten an die ursprüngliche Geschichte der Stadt. Auf der westlichen Seite des Hauptbahnhofs befindet sich das LVR-Industriemuseum, das eine Dauerausstellung beherbergt. Hierin geht es um die 150jährige Eisen- und Stahlgeschichte, die an Rhein und Ruhr eine überdurchschnittliche Rolle gespielt haben. An den Werdegang der St. Antony Hütte wird seit dem Jahr 2008 in dem gleichnamigen Museum erinnert. Weiterhin ist das Gasometer ein besonderer Anziehungspunkt, das zu den erfolgreichsten und auch bekanntesten Ausstellungshallen der Welt zu zählen ist.

Heute ist es dem Musical-Theater „Metronom-Theater am CentrO“ zu verdanken, dass sich Oberhausen immer mehr in diesem Segment etablieren konnte. Auch das Stadttheater Oberhausen gehört zu den kulturell wichtigen Standorten. Bundesweit konnte sich Oberhausen, dank eines erfolgreichen Strukturwandels, als Freizeit- und Einkaufsstadt einen Namen machen. Dafür sind nicht nur das Musicaltheater oder das Stadttheater verantwortlich, sondern weiterhin beherbergt Oberhausen ein Großaquarium sowie die König-Pilsener-Arena, die gleichermaßen als Schauplatz für Sportveranstaltungen und Musikveranstaltungen fungiert. Zahlreiche Großveranstaltungen locken alljährlich eine Vielzahl an Besucher in die ehemalige Bergbaustadt. So findet hier der größte Karnevalszug des Ruhrgebiets statt, der am Tulpensonntag durch die Altstadt zieht. Die Fronleichnamskirmes im Stadtteil Sterkrade darf zu den größten Veranstaltungen dieser Art in der ganzen Bundesrepublik gezählt werden. Und vor allem die Einkaufszentren CentrO, Bero und Sterkrader Tor sind dafür verantwortlich, dass Oberhausen die Haupteinkaufsstadt im „Pott“ ist.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Acceptable file types: doc,docx,pdf,txt,gif,jpg,jpeg,png.
Maximum file size: 1mb.
Back to top